Diese Internetpräsenz benötigt zur Darstellung JavaScript.
Bitte aktivieren Sie JavaScript.
    

 

   EAC Herzogenrath
   Eisenbahn Amateur Club Herzogenrath e.V.
Startseite    Geschichte    1995-1999

1995-1999

1995

Das wichtigste Ereignis im Jahre 1995 war die Feier unseres 15-jährigen Jubiläums.

Seit diesem Jahr haben wir regelmäßig an den von der MOBA veranstalteten Ausstellungen teilgenommen. Darüber hinaus waren EACH-Mitglieder aktiv bei der Durchführung dieser Veranstaltungen. Wir haben uns an Ausstellungen in Dortmund, Venlo, Gangelt sowie bei der Selfkantbahn und im Franciscusoord beteiligt. Einige Mitglieder haben an einer Ausstellung in Souffelweyersheim (F) teilgenommen. Die gemeinsame Ausstellung fand diesmal in Sittard statt.

In diesem Jahr sind Verhandlungen mit der Stadt Herzogenrath und der Bundesbahn wegen eines Clubraums im Herzogenrather Bahnhofsgebäude geführt worden. Diese sind leider wegen Bedenken der Feuerwehr (Fluchtwege) erfolglos verlaufen. In Haanrade sind wir in einen größeren Raum umgezogen. Unser Platzproblem war damit gelöst, denn dieser Raum war sehr schön, alleerdings auch sehr teuer.

1996

Erwähnt werden müssen die Beteiligungen an Ausstellungen in Aachen, Dortmund und Brunssum. Die gemeinsame Ausstellung fand im Oktober in Heerlen statt. Diesmal waren wir federführend bei der Organisation.

Im Raum Herzogenrath war unser Bekanntheitsgrad rückläufig. Aus diesem Grund beschlossen wir, uns noch einmal vor eigenem Publikum in Form einer Ausstellung im Haus der Jugend zu präsentieren.

1997

Um den relativ teuren Clubraum in Haanrade finanzieren zu können, mussten wir uns in den letzten Jahren an sehr vielen Ausstellungen beteiligen. Dies erforderte viel von unseren Mitgliedern, und eine gewisse Ausstellungsmüdigkeit trat ein. Deshalb waren wir sehr froh, als die Stadt Herzogenrath bereit war, uns zu sehr günstigen Konditionen Räume im Bürgerhaus Merkstein zur Verfügung zu stellen.

Die gemeinsame Ausstellung fand in Roermond statt. Da der Arbeitsaufwand hierbei immer größer wurde beschlossen wir, aus der Arbeitsgemeinschaft auszutreten. Die eigene Ausstellung fand im Bürgerhaus Kohlscheid statt. Beteiligt haben wir uns an Ausstellungen in Dortmund, Hasselt und Herzogenrath (Bahnhofsfest). Auch in diesem Jahr waren einige Mitglieder in Souffelweyersheim.

1998

Die Einrichtung des neuen Clubraumes nahm viel Zeit in Anspruch.

Die vorläufig letzte eigene Austellung fand in Merkstein statt. Ansonsten waren wir in diesem Jahr zu Gast bei Ausstellungen in Aachen, Hasselt, bei der Selfkantbahn und im Welterhof.

1999

Es war ein sehr ruhiges Vereinsjahr...

Wir haben an nur 2 Ausstellungen teilgenommen und zwar in Bergheim und Maastricht.

erstellt:   17.06.2019  -  von: Josef Thelen  |  geändert: 17.06.2019

 

  Impressum  Datenschutz  Disclaimer    
    Besucher heute : 59  | online : 1  | insgesamt : 57.033